News: SeeGaster Cup 2019 in Goldingen

Am Samstag, 25. Mai nahmen 14 Mädchen der Geräteriege Rapperswil-Jona am SeeGaster Cup in Goldingen teil.
Bereits um 7:00 Uhr versammelten wir uns vor der Turnhalle in Goldingen. Bevor es losging, wurden noch letzte Zöpfe geflochten und auch das Aufwärmen kam nicht zu kurz. Um 7:50 Uhr war es dann soweit- der Wettkampf startete. Die Turnerinnen zeigten auch bei diesem Wettkampf super Leistungen und erturnten sich Bestnoten.


Besonders hervorzuheben sind im K1 Rina Hüppi (9.65 am Reck), Kaya Hasler (9.60 am Reck), Lara Baumgartner (9.40 am Boden) und Jule Dietl (9.25 am Sprung) und im K2 Valentina Kestler (9.15 am Sprung) und Alexa Hertli (9.05 am Reck).


Nach dem Wettkampf durften die Kinder an einem Freizeitwettkampf teilnehmen und bekamen ein Mittagessen. Am Nachmittag starteten wir dann gemeinsam mit der Jugi Rapperswil-Jona an der Vereinsstafette. Dieses Jahr war Sackhüpfen angesagt.
Danach waren alle Mädchen gespannt auf das Rangverlesen.


Im K1 konnten wir den ersten Podestplatz seit der Gründung erturnen. Herzliche Gratulation an Kaya Hasler, welche auf dem sensationellen zweiten Platz landete.


Verschiedene Turnerinnen konnte eine Auszeichnung entgegennehmen:
K1: Rina Hüppi (7.), Lara Baumgartner (11.), Jule Dietl (14.)
K2: Valentina Kestler (6.)


Herzliche Gratulation allen Turnerinnen. Ihr habt das einfach toll gemacht!!!
Wir freuen uns auf die nächste Wettkampfsaison.

News: Jugendturnfest Schwanden 2019

Am Samstag, 18. Mai nahmen 10 Mädchen der Geräteriege Rapperswil-Jona am Jugendturnfest in Schwanden teil.


Zuerst waren die Turnerinnen der Kategorie 1 am Start. Sie zeigten ihr Bestes und konnten vor allem am Boden super Noten erturnen. Später waren dann die Mädchen der Kategorie 2 an der Reihe. Auch sie zeigten eine tolle Leistung.


Nach dem Wettkampf waren alle Mädchen gespannt auf das Rangverlesen. Bei diesem Wettkampf gab es keine Auszeichnungen, da es ein kleiner Wettkampf war.
5 Turnerinnen aus Rapperswil-Jona schafften es in die Top 10.


Herzliche Gratulation an Kaya (9.), Alina (10.), Alexa (5.), Lorena (6.), Jerlinsa (10.).
Aber auch alle anderen Turnerinnen können sehr stolz auf sich sein!

News: Toggenburger Meisterschaft in Gossau SG

Am Samstag, 27. April 2019, hatten 7 Mädchen der Geräteriege Rapperswil-
Jona die Möglichkeit an der Toggenburger Gerätemeisterschaft in Gossau zu
starten.


Dieser Wettkampf war zugleich die Ausscheidung für die St. Galler
Kantonalmeisterschaft, welche Ende August in Engelburg stattfinden wird.


Zuerst durften die Turnerinnen der Kategorie 1 ihr Können zeigen. Am Sprung
und am Reck erturnten die Mädchen dann jeweils die Bestnoten in ihrer
Gruppe und waren sehr stolz, als sie ihre Namen über das Mikrofon hörten.


Kurz nach dem K1 waren dann auch schon unsere K2 Turnerinnen an der Reihe. Auch sie zeigten einen super Wettkampf.


Alle 7 Turnerinnen waren nach dem Wettkampf sehr gespannt auf das
Rangverlesen, waren doch über 120 Mädchen in jeder Kategorie am Start
gewesen.


Schlussendlich durften 4 Kinder aus unserer Geräteriege eine Auszeichnung in
Empfang nehmen und sind somit für die Kantonalmeisterschaft qualifiziert.

 

  • K1: Rina Hüppi (15. Platz)
  • K2: Jerlinsa Thia (30.), Lorena Bühler (31.) und Valentina Kestler (36.)

 

Alle Turnerinnen können extrem stolz auf sich sein. Herzliche Gratulation

 

 

Impressum · Datenschutz
xeiro ag