Über den Benknerbüchel zum Bäckereimuseum (8.12.2021)

Von Benken aus wandern wir auf dem Pilgerweg leicht ansteigend zum Wallfahrtsort «Maria Bildstein». Die Wallfahrtskirche mit Krypta steht wunderschön im Wald. Sie wird heute von der Benediktinerabtei St.Otmarsberg in Uznach seelsorgerisch betreut und gilt als Kraftort im Linthgebiet. Nach einem besinnlichen Aufenthalt führt uns der Weg weiter nach Benken ins Bäckereimuseum der Familie Wick. Nach einem feinen Mittagessen lernen wir auf einer Führung das Museum kennen. Wer Lust und noch genügend Energie hat, kann anschliessend der Linth entlang nach Schmerikon wandern. Für die andern steht unmittelbar vor dem Museum eine  Busverbindung nach Benken Bahnhof zu Verfügung.

Treffpunkt           
Bahnhof Rapperswil, 09:33 Uhr S6 nach Benken

Billett
Ostwind Tageskarte 3 Zonen CHF 7.20 mit Halbtax 

Anforderungen
leicht – mittel

Wanderzeit 
ca. 1 ½ Std. bis zum Bäckereimuseum

Höhendifferenz
160 m aufwärts , 160 m abwärts 

Mittagessen
Im Bäckereimuseum in Benken (Salat, Fleischvogel mit Nudeln, Gemüse, Dessert)

Für diese letzte Wanderung im 2021 sind unsere Partnerinnen herzlich eingeladen

Corona-Schutzmassnahmen: Generell den Schutzabstand von 1.50 m einhalten. Im öV muss eine Schutzmaske getragen werden. Im Restaurant und im Museum gilt die Zertifikationspflicht mit Ausweis.

Anmeldung : bis Sonntag 05. Dez. 2021

 Bitte bei der Anmeldung angeben, ob mit /ohne Partnerin.